Signet für einen besonderen Ort

Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte

Die Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte wurde 1994 eröffnet. Sie befindet sich in den authentischen Gebäuden des ehemaligen KZ Drütte auf dem Werksgelände der Salzgitter AG. Die Trägerschaft für den denkmalgeschützten Raum unter der Hochstraße hat der Arbeitskreis Stadtgeschichte e. V. in Salzgitter.

Die Geschichte des Ortes und des Raumes wird in Stahlkuben mit gewollt rostigen Oberflächen dargestellt. Dies war für uns die Inspiration für die Entwicklung des Signets für die Gedenkstätte, sowohl für die formale Gestaltung wie auch für die Farbgebung.



Weitere Projekte