3000 Schritte für die Gesundheit

DRK Braunschweig und Niedersächsischer Turnerbund

Ein neues Angebot für Seniorinnen und Senioren im Braunschweiger Stadtteil Östliches Ringgebiet. Das Projekt "3000 Schritte für die Gesundheit" bietet mit der gleichnamigen Broschüre Spaziergänge durch den Stadtteil an. Die Route kann mit der dazugehörigen Karte alleine verfolgt werden oder in einer geführten Gruppe. Die Begleitung wird durch die Sportabteilung von Eintracht Braunschweig gestellt. Das Projekt wurde vom Niedersächsischen Turnerbund, DRK Braunschweig und Eintracht Braunschweig initiiert.

Die Karte zeigt die einzelnen Routenpunkte, die in der Broschüre näher erläutert werden. Vor allem historische Orte werden beschrieben, so dass zusätzlich zur Bewegung auch die nähere Umgebung besser kennen gelernt wird.

Unser Anliegen war es, die Broschüre und den dazugehörigen Plan so zu gestalten, dass alles auch für ältere Augen angenehm und gut lesbar ist – ohne wie ein Leseanfängerbuch auszusehen. Den Rückmeldungen zu Folge ist uns das gelungen...


Weitere Infos hier bei einem der Projektpartner.