Der Stadtteilplan für "etwas" Ältere

Nachbarschaftshilfe DRK /Östliches Ringgebiet Braunschweig

Wofür braucht man heute einen Stadtplan?

Ein gedruckter Stadtplan in Zeiten des Internets und des allgegenwärtigen Smartphones?

Ja , ist trotzdem sinnvoll.

Wenn man nämlich den faltbaren Stadtplan als Medium betrachtet, mit dem ältere Menschen einen vertrauten Umgang pflegen und mit dem sie sich darum schneller orientieren können als mit einer ungewohnten App.

Und warum brauchen ältere Menschen einen Plan für ihren Stadtteil? Meistens leben sie dort doch schon länger?

Der Grund ist einfach: um ihre Mobilität zu erhalten und zu steigern. Natürlich verändert sich ein Stadtteil und je eingeschränkter der eigene Bewegungsradius ist, umso weniger bekommt man davon mit. Viele ältere Menschen wollen aber so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden bleiben. Durch den Plan gibt es nun eine Art "Aktualisierung" der näheren Umgebung und den Anreiz, auch mal wieder die weitere Nachbarschaft zu erkunden.

Die Gestaltung

Der Arbeitskreis "Wohnen im Stadtteil" in der Begegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuz Braunschweig hat in akribischer Suche die für Senioren wichtigen Orte im Stadtteil Östliches Ringgebiet zusammengetragen.Das sind z. B. Briefkästen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Bushaltestellen, aber auch Sitzbänke und Spielplätze.

Die Herausforderung für unser Büro bestand als erstes darin, diese Informationen einzuordnen und zu kategorisieren. Dafür entwickelten wir eigene Icons. Die Straßennamen mussten klar lesbar, die Icons gut zu erkennen und alles konrastreich sein.

Auf der Außenseite finden sich Informationen zu Beratungsstellen, Senioreneinrichtungen und der Geschichte des Stadtteils.

Wichtig war auch das Handling: zusammengefaltet ist der Plan so groß wie eine Postkarte und kann dadurch gut eingesteckt und mitgenommen werden.

Da das östliche Ringgebiet ein sehr grüner Stadtteil ist, sind Grüntöne in verschiedenen Abstufungen in Kombination mit kräftigen Pastelltönen vorherrschend. Damit wirkt der Plan trotz seines großen Endformats leicht und modern.

Gedruckt wurde klimaneutral auf zertifiziertem Naturpapier.

 

Konzeption und grafische Umsetzung. Printmanagement.

 


Senioren Stadtteilplan Braunschweig Östliches Ringgebiet - Gestaltung Außenseite - apriori design
Senioren Stadtteilplan Braunschweig Östliches Ringgebiet
Senioren Stadtteilplan Braunschweig Östliches Ringgebiet - Grafikdesign apriori design
Senioren Stadtteilplan Braunschweig Östliches Ringgebiet - Grafikdesign apriori design
Senioren Stadtteilplan Braunschweig Östliches Ringgebiet - Grafikdesign apriori design